Typisch Medien…!!!

Wer gestern Ann Will gesehen haben sollte, fragt sich heute wirklich was dieser Artikel („Maas stellt Gauland bei Anne Will bloß“) hier soll? Erst einmal muss man wieder einmal sagen ging es in der Sendung eigentlich nicht um das Thema, sondern einzig und allein darum Herrn Gauland und die AfD fertig zu machen. In dem Artikel kommt nicht ein Satz darüber was der Herr Patzelt gesagt hat. Er und Gauland waren die einzigen die dort Ahnung hatten war der Eindruck. Auf die Frage von Frau Will an Herrn Patzelt „halten Sie die Aussage von Herrn Gauland für rassistisch…?“, antwortete dieser ganz trocken mit einem klaren „NEIN“. Darauf ist man dann aber nicht weiter eingegangen, weil das nicht die Antwort gewesen ist die man erwartet hatte. Auch auf die Frage an den Journalisten, warum man in einem Interview was sich um den Islam dreht, eine Person ins Spiel bringt die a.) Deutscher ist, b.) dazu auch noch Christ und c.) dazu auch noch eine andere Hautfarbe hat, blieb leider auch unbeantwortet oder sagen wir Sinnvoll unbeantwortet. So etwas nennt man dann Show, was auch nur eine Show ist mit einer wie völlig, überforderten Moderatorin.  Warum ich das sage? Diese Frau fällt den Leuten, allerdings nur den Leuten die auch etwas ab bekommen sollen, permanent ins Wort, fragt 10 x hintereinander das gleiche bis die Antwort dann stimmt, lässt sich immer vom Thema abbringen und ist eben total überfordert.

Dann zu Maas. Die Artikelzeile heißt „Maas stellt Gauland bei Anne Will bloß…“. Wer ist Maas und wen stellt er bloß. Ein Mann der so Arrogant, Ignorant und abwertend mit andern Menschen umgeht, ist doch einfach nur noch eine personifizierte Peinlichkeit. Was dieser Maas (natürlich SPD) eigentlich in seiner Amtszeit bisher gemacht? Was hat er bewegt außer die Bevölkerung zu beschneiden…Warum wird er auf fantile Art und Weise beleidigend gegenüber Herrn Gauland. Man sollte vielleicht nicht immer nur das schlechte in einer Partei suchen, man sollte vielleicht einfach mal drüber nachdenken, warum so eine Partei solch einen Zulauf hat. Dazu kommt diese ekelhafte Ausstrahlung von diesem Maas. Ich kann gar nicht sagen was dieser, Maas, bewegt haben soll oder hat? Der faselt einen Müll von erfolgreicher Integration, von einer bestmöglichen Ausbildung, von Qualifizierungen für den Arbeitsmarkt usw. Das faseln die aber schon seit Jahren, es passiert aber leider nichts. Die Integration ist gescheitert, allerdings muss man das, zu großen Anteil auf Muslime anwenden. Da Integrationsproblem gibt es nur bei Muslimen. Warum haben wir denn bei der von Maas erwähnten erfolgreichen Integration, diese Parallelgesellschaften, No Go Areas, die Probleme mit ständig steigender Kriminalität, warum? Warum sprechen Menschen die weit mehr als 10 Jahre in Deutschland leben immer noch kein einziges Wort Deutsch, warum werden hier kleine Mädchen verheiratet, warum findet in den völlig entfremdeten Stadtteilen unser Grundgesetz keine Anwendung? Fragen über Fragen die nicht mit einer Antwort versehen sind.

Da sitzt da ein Maas, völlig großkotzig in der Sendung und gibt einen permanenten Müll von sich. Das Publikum beklatscht Beleidigungen von Maas an die Adresse von Herrn Gauland. Wahrscheinlich wurde bei Einlass in die Sendung vorher gefragt, ob AfD Sympathisanten dabei sind. Wenn man sich die Sendung nur 10 Minuten angeschaut hatte, dann weis man warum die SPD auf dem absteigenden Ast ist. Solche Flegel wie Maas einer ist, sorgen schon ganz allein für die fallenden Prozente. Wenn dieser Mann nichts kann, dafür zu sorgen das die Prozente der Partei fallen, das ist für Ihn ein leichtes…nur weiter so.

Dazu kommen dann die Medien mit solchen reißerischen und hetzenden Artikelüberschriften. Die Einschaltquoten erreicht werden nicht durch eine Frau Will erreicht, nein das ganz bestimmt nicht. Die werden einzig und allein durch solche Leute wie Herrn Gauland erreicht. Warum sollte man sich diese Comedy Show auch sonst anschauen?

Die T-Online Betreiber schalten natürlich zu solch einem Thema die Kommentarfunktion aus., damit bloß keine andere Meinung der rechtsradikalen Gesellschaft ans Tageslicht kommen kann, oder generell eine andere Meinung die die Stimmung in der Bevölkerung wieder spiegelt…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!